Spurensuche

Mein Blog

In diesem Blog erzähle ich kleine Geschichten aus meiner privaten Familien- und Biografieforschung. So spannend kann die Suche nach Personen und ihren Geschichten sein.

Mein Blog gibt einen Einblick in die Arbeitsweise des Familien- und Biografieforschers.

Meine Geschichten sind in den seltensten Fällen abgeschlossen. Wie im richtigen Leben: Immer wieder tauchen neue Fragen auf und neue Rätsel wollen gelöst werden.

Doch auch Stories mit einem offenen Ende können bekanntlich spannend sein. Überzeugen Sie sich selbst!

Die verschollene Bäckerei – Teil 2

Zwei alte Fotografien. Ein und dieselbe Bäckerei.
Was erzählt der Bilder-Vergleich über Zeit und Ort? Die Spuren verdichten sich. Und es kommt Hilfe von außen.

Die verschollene Bäckerei – Teil 1

Wo stand diese Bäckerei?
Ein rätselhaftes Familienfoto. Die Spurensuche nach Ort und Zeit. Täuscht mich meine Erinnerung?

Der unbekannte Soldat und sein Fotograf – Teil 3

Wer war Walter Lutkat?
Meine Suche nahm ihren Anfang mit einem Foto – ein Studio-Portrait eines Soldaten am Ende des Ersten Weltkrieges. Jetzt bin ich auf der Spur seines Fotografen – Walter Lutkat.

Ich verwende hier selbstverständlich nur Material aus meiner privaten Forschung. Daten aus der Familienforschung für meine Kund*innen verwende ich grundsätzlich nicht.